Sinsener Winterzauber

Seit 2015 gibt es auch in Sinsen einen kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt! Die Idee dazu kam von der "Sinsener Runde", in der Sinsener Gruppierungen, Vereine und Parteien  vertreten sind - nicht zuletzt SINSENER ART. Auf der kleinen Freifläche zwischen der alten Haardschule, dem Kriegerdenkmal und dem Neubaugebiet werden am 2. Advents-Sonntag Stände aufgebaut, an denen man weihnachtliche, winterliche oder kulinarische Kleinigkeiten erstehen kann. Gewerbliche Anbieter sind hier nicht zu finden. Im Schützenheim werden Kunstwerke präsentiert, und der Nikolaus lässt sich selbstverständlich nicht die Gelegenheit entgehen, persönlich zu erscheinen und Stutenkerle zu verteilen.


5. Sinsener Winterzauber am 8.12.2019

 

Stürmisch's war zu Beginn, auch an Regen sparte der Wettergott nicht – doch die Menschen ließen sich nicht abschrecken, sondern strömten immer zahlreicher zu den weihnachtlich dekorierten Ständen im und um das Schützenheim und die alte Schule.  Über 30 Sinsener Gruppen, Hobby-Künstler und Vereine hatten es wieder geschafft, mit einem reichhaltigen, abwechslungsreichen Programm einen tollen kleinen Weihnachtsmarkt auf die Beine zu stellen! Man konnte stöbern, plaudern, singen, sich vielfältig stärken, dem Nikolaus höchstpersönlich begegnen und sogar mit Stockbrot in Lagerfeuer-Romantik versinken. Sinsener art präsentierte neben einer Bilder-Ausstellung liebevoll gestaltetes (Kunst-)Handwerk, entstanden in vielen samstäglichen Workshops im Schmidt'schen Werkstatt-Studio. 



 4. Sinsener Winterzauber  am 9. Dezember 2018

 

Auch beim vierten Winterzauber war die Sinsener art wieder dabei.

Fleißige, fantasiereiche  Köpfe und Hände hatten ein vielfältiges Angebot an zauberhaften kunsthandwerklichen Kreationen gestaltet. Am zweiten Advent wurde alles am Stand präsentiert und verkauft. Trotz des Regens am Vormittag kamen viele Besucher denen das Angebot gut gefiel, so dass schon vor Ende des Marktes die meisten Artikel ausverkauft waren.

Auch in der Halle war Sinsener art.vertreten. Die ausgestellten Werke der Künstler verliehen der Schützenhalle einen besonderen Glanz.



3. Sinsener Winterzauber am 10.12.2017

 

Zum 3. Mal jährte sich 2017 der Sinsener Weihnachtsmarkt "Winterzauber", wie jedes Jahr zum 2. Advent. Unter der Schirmherrschaft des Marler Schützenvereins stellten rund um das Schützenheim des BSG Sinsen zahlreiche Aussteller und Vereine ihre Angebote zum Anschauen und zum Verkauf. Pünktlich zum Ereignis sorgte starker Schneefall zwar für das eine oder andere Problem, aber in jedem Fall für die passende Atmosphäre und weihnachtliche Stimmung. 

Da machte der Kauf des Weihnachtsbaums so richtig Spaß.



1. Winterzauber am 6.12.2015

 

Ob das eine gute Idee ist , einen weiteren  Weihnachtsmarkt anzubieten, und dazu noch in Sinsen? Der Versuch wird gemacht und die Resonanz ist riesig!