Kunst von Simone Müller

3D-Materialcollagen, 3D-Miniaturwelten, Filzen, Bilder, Möbelmalerei.

Schon in meiner Kindheit, wurde mein künstlerisches Interesse geweckt und gefördert. Ich war schon immer an den verschiedensten Techniken und Materialien interessiert und experimentierte mit ihnen. Schon das Finden der Materialien in der Natur, gehört bei mir zum Schaffensprozess.

 

Überwiegend bin ich Autodidaktin, studierte aber innerhalb meiner Ausbildung „Textilwissenschaften“ an der Universität Dortmund. Dort konnte ich meine Techniken, um die Verarbeitung und Gestaltung von textilen Materialien, erweitern. Auch heute noch würde ich mich als Material- und Technik-Chamäleon bezeichnen, denn ich lasse mich gerne vom Material ausgehend, unter Erprobung mir geeignet erscheinender Techniken zu einer Gestaltung inspirieren.

 

Kunst und künstlerisches Schaffen ist für mich Leidenschaft und Heilung zugleich, je stressiger und seelisch belastender mein Alltag wird, desto kreativer werde ich und finde dadurch wieder zu mir selbst.